BOY ACOSHA
MONYER/STRECKER/HOFFMANN | DER GELBE SCHAL
MONYER/STRECKER/HOFFMANN | DER GELBE SCHAL - Kurzfilm
(August 2008)


RELEASE: 10.11.2008
FORMAT: DVD Video
LÄNGE: 32:30 min.

MELANIE MONYER: Darstellung, Sprache, Texte, Story
VIKTORIA STRECKER: Zeichnungen, Texte
JULIAN HOFFMANN: Kamera, Schnitt, Musik, Story

FILMSTILLS FILMSTILLS kucken
Melanies Website: MELANIE-MONYER.de
Ein gelber Schal ist das Erkennugszeichen einer Prostituierten im Italien des 16. Jahrhunderts. Angelehnt an die Biographie der Kurtisane Tullia d'Aragona (1510-1556) erzählen wir in unserem Kurzfilm die Geschichte von Lia (Melanie Monyer) und der käuflichen Liebe.

Der Kurzfilm entsteht im Rahmen eines dreiwöchigen Intensivprojektes von Melanie Monyer (Darstellung, Sprache, Texte, Story), Viktoria Strecker (Zeichnungen, Texte) und mir (Kamera, Schnitt, Musik, Story) und läuft im November 08 auf der Videonale der Galerie SUPPORT YOUR LOCAL ARTIST in Bonn.